[spiegel.de]: Gericht erlaubt rechtsextreme Demonstration in Berlin

Pandemonium: Wir fahren gegen Nazis

[...] wenn von der Versammlung "Provokationen ausgingen, die das sittliche Empfinden der Bürger erheblich beeinträchtigen" würden [...]

Mal überlegen, vor 80 Jahren läuteten die Nazis mit der Pogromnacht eine in der Geschichte beispiellose Judenverfolgung ein und heute ziehen sie am Gedenktag ihrer unerhörten Gräuel durch Berlin. Nicht genug, sie nennen das auch noch "Trauermarsch", um ihre Opfer von damals zu verhöhnen.

Mal ganz ehrlich, liebes Gericht, was müssen die denn noch machen, bis du eine erhebliche Beeinträchtigung des sittlichen Empfinden der Bürger feststellst?

Ich für meinen Teil finde mein, im Großen und Ganzen sehr liberales, Sittlichkeitsempfinden angesichts so einer massiven Provokation schon sehr beeinträchtigt. Weit mehr als etwa von einem Pärchen, das seiner Lust im Spaßbad freien Lauf lässt. Diese vergleichsweise harmlose Provokation hingegen wird von dir, liebes Geeicht, mit Feuer und Schwert bekämpft.

So musst du dir schon die Frage stellen lassen, in welchen Volkes Namen du da Recht gesprochen hast. Denn Urteile werden hierzulande immer noch im Namen des Volkes und nicht im Namen des Nazipöbels gesprochen.

Vielleicht ist da aber auch was an mir vorbei gegangen...

Einstürzende Musikantenstadl

Schwabinger Krawalle

Oli Nauerz

So manch einer denkt bei "Schwabinger Krawalle" an die 68er Studentenunruhen. Doch gefehlt. Das Eine hat mit dem Anderen recht wenig zu tun.

Zwar hat beides im Münchner Stadtteil Schwabing sein Epizentrum. Die "Schwabinger Krawalle" allerdings bereits 1962, die Studentenunruhen jedoch erst um 1968 herum.

Während die 68ern vorwiegend Studenten waren, beteiligten sich an den "Schwabinger Krawallen" von Beginn an Jugendliche aus allen Bevölkerungsschichten. Während die 68er politisch motiviert waren, entlud sich 62 ganz einfach der angestaute Frust über Obrigkeit, Willkür und Polizeigewalt.

Gelegentlich wird an die Krawalle erinnert. Seit 2012 mit größeren Veranstaltungen an der Münchner Freiheit.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z