Smuttynose: Baltic Porter

29.08.2017

Ein kräftig malziges Aroma entsteigt Flasche und Glas. Dunkel, sehr dunkel präsentiert sich das Porter.

Süßlich, schokoladig perlt es auf der Zunge. Malz macht sich angenehm breit. Die 9% Alkohol sind zu erahnen, nicht unangenehm, im Hintergrund.

Ich werde dazu Joy Division auflegen und den Tag ausklingen lassen.

comments powered by Disqus
A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z