Node verschieben

eZ publish

aka update parent_node_id

22.09.2015

Ist man gewohnt, dass die Manipulation von Nodes und Objects mittels Script oftmals eine Vielzahl von einzelnen Schritten erfordert, wird man überrascht sein, wie einfach sich ein Node verschieben läßt.

Wer meint, mit eZContentFunctions::updateAndPublishObject und $params['parent_node_id'] auf der richtigen Spur zu sein... nein, ganz und gar nicht.

Ein irgendwie geartetes updateParentID ist ganz der falsche Weg.

Auch die Suche in der eZ Dokumentation in Richtung updateNode oder eZContentNode hilft nicht weiter.

Es ist einfacher. Viel einfacher. Geradezu banal:

$node->move($parent_node_id);

Fertig. Aus.

comments powered by Disqus

Des Wahnsinns fette Beute

Bleiche Haxen - DFB - Catweazle

Des Wahnsinns fette Beute

Am Anfang stand die Suche nach einem Bandnamen... das Lexikon auf, den Finger rein und siehe da: Leichenwachs. Da stand einfach Leichenwachs. Einfach großartig. Also ab in die Kneipe und den Mitstreitern verkünden.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z