Volxtanz - 13.04.2013

Küchenspione: Tad
15.04.2013

Artcore praesentiert

Am 13.04.2013 spielten Süper Ü, Satanic Mechanics und die Küchenspione in der Glockenbachwerkstatt.

Süper Ü

Süper Ü, die Veteranen der Münchner Punkszene wussten aufs Beste zu unterhalten. Die oft undankbare Rolle als Opener des Abends füllten Sie auf's Vorzüglichste aus. Hit folgte auf Hit und schon bald war Bewegung im Publikum.

Süper Ü: Katze mit Hut
Süper Ü - 1
Süper Ü - 2

Satanic Mechanics

Den so bereiteten Boden beackerten die in Folge die Death-Rock-Schwerarbeiter von Satanic Mechanics. Die Spielfreude griff auch bei ihnen direkt auf das Publikum über.

Küchenspione

Den Abschluß des Abends bestritten die Küchenspione aus Weimar. Vor 24 Jahren erfreuten sie das Münchner Publikum zum ersten Mal. Was damals zur Party gereichte, wusste auch heute bestens zu unterhalten.

EMAZ hat an Technik aufgefahren, was ging und sozusagen weder Kosten noch Mühen gescheut, um allen, die nicht dabei sein konnten, einen Eindruck des Abends zu vermitteln. Bild- und Tondokumente also hier zur Ansicht und zum Genuss.

Küchenspione - 1
Küchenspione - 2
Küchenspione - 3

Impressionen

Zur Abrundung hier noch ein paar Eindrücke vom Konzert:

Süper Ü

Küchenspione

Lebra

comments powered by Disqus

Desinformation

Geist

Mister

Ich soll jetzt also was über mich sagen? Weil das irgend wen interessiert? Das soll ich glauben?

Also gut. Ich werde oft gefragt, wie ich zu meinem Namen komme.

Der Name "Geist", also Geist wie Gespenst, kommt aus meiner Gruftiezeit... ach Quatsch, war ja nie ein Gruftie.

Eher so methaphysisch also. Inhaltsschwanger und philosophisch. Wär schön, sich mit sowas zu schmücken. Ist aber Unsinn.

Dann vielleicht religiös. So heiliger Geist und Dreifaltigkeit und so Sachen? Daraus ließe sich sicher was drehen. Gehört aber auch in das Reich der Sagen und Märchen.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z