V2 - Sixt Reklame

Rakete - Sixt

V2 von Sixt

Geschmacklos oder naiv?

10.11.2013

Mit dem flockigen Spruch „Im All wären wir zwar nicht die Ersten. Aber die Günstigsten.“ und einer Raketenattrape Hat Sixt 2013 am Münchner Flughafen einen aufsehenerregenden Marketinggag gelandet.

Als Vorlage für die Rakete diente ganz augenscheinlich eine V2. Bewusste Provokation oder unbedarfte Geschmacklosigkeit?

Angesichts der kreativen Köpfchen in Sixts Marketingabteilung, die regelmäßig kontrovers diskutierte Kampagnen ins Leben rufen, kann ein gezieltes Brechen von Tabus nicht von der Hand gewiesen werden.

Rakete - Sixt

V2 von Sixt

V2 Rakete

Start einer V2

comments powered by Disqus

Adel

Inzucht - Syphilis - Schwachsinn

Eigentlich ein wunderschönes Interview das da die Welt mit dem Herren Prinz Philip Kiril von Preußen geführt hat.Besser kann gar nicht zum Ausdruck gebracht werden, wie nötig wir ein Wiedererstarken des Adels haben.

Gut gefallen haben mir die Sätze "Ich präferiere [...] unterschiedliche Krankenkassenbeiträge für Gesundheitsbewusste" und "Abtreibungsärzte sind Mörder und die Totengräber unseres schrumpfenden Volkes". Bravo. Oder Hurra, wie der Ururgroßvater wohl angestimmt hätte.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z