Urung und Wirksache

Ich kanns mir nicht verkneifen, aber ein paar Worte muss ich doch zum Thema Doktorarbeiten loswerden...

12.02.2011

Schön zu sehen, wie eine Frau Hohlmeier vor laufender Kamera eine Verfehlung verteidigt.

Mit Verfehlungen kenn Sie sich ja aus...

Besondere Einsicht in selbige kann man Ihr hingegen nicht vorwerfen.

Traurig hingegen zu sehen, wie sich Herr zu Guttenberg selbst demontiert. Hätte er doch genug Möglichkeit gehabt, einfach zu sagen "Jo, da hab ich riesen Mist gebaut". Stattdessen verfällt er in die nervende Salamitaktik, scheibchenweise zuzugeben, was eh nicht mehr von der Hand zu weisen ist.

Und ganz schlimm dann die Garde der Schwachmaten, die überall Verschwörungen vermuten und auch nicht davor zurückschrecken, gefragt oder ungefragt zu krakehlen, dass eigentlich nicht das Plagiat eine Sauerei sei, sondern alle die, die das kritisieren.

Eins noch zur Debatte im Bundestag:

Wenn die Frage lautet:

comments powered by Disqus

Kommunikation

Keine Sau ruft mich an

Keine Sau ruft mich an

Keine Sau ruft mich an

=Max=

Und das ist gut so

=Klaus=

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z