Sind wir nicht alle ein bisschen Drachenbrut?

08.11.2014

Herr Biermann hat sich selbst zum Drachentöter aufgeschwungen. Die Linke zur Drachenbrut erklärt.

Danke Herr Biermann. EMAZ ist immer um aussagekräftige Bilder dankbar.

Ein Freund hat einmal gesagt: "Mein Vater hat jetzt das Alter, wo er sich zwischen Altersmilde und Altersstarrsinn entscheiden muss. Ich glaube er entscheidet sich fürs falsche."

Herr Biermann hat sich schon lange entschieden... fürs Falsche. Mit seiner launigen Rede hat er sich als Betonkopf geoutet, der geistig etwa bei seiner Ausbürgerung aus der DDR stehen geblieben ist. Da kann man ihm nicht sauer sein. Muss eher Mitleid haben.

comments powered by Disqus

Kultur

Mensch und Menschlichkeit?!

Geist - nachdenklich

Ich leb' jetzt seit knapp 50 Jahren in Deutschland. Habe von Kindesbeinen an jede Menge Freunde und Bekannte.

In ihren Pässen standen und stehen die unterschiedlichsten Nationalitäten. Türkisch, deutsch, jugoslawisch (später dann auch mazedonisch, serbisch, kroatisch), österreichisch, portugiesisch, thaiwanesisch und was weiß ich noch alles.

Sie bekennen zu unterschiedlichen Religionen. Christlich, muslimisch, buddhistisch oder sind Atheisten.

Sie haben unterschiedliche politische Ansichten. Die reichen von nonkonformistisch über ganz links bis weit ins bürgerlich Konservative.

Ich diskutiere mit ihnen, feiere, gehe mit ihnen einem Heben, arbeite mit ihnen zusammen.

Und ja, ich bin schon bedroht und körperlich angegangen worden. Und soll ich Euch sagen, von wem? Von Nazis und Besoffenen. Nie von Nationalitäten, Kulturen oder Religionen.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z