SUV und Esoterik

13.11.2017

Ein LKW - also ein richtig großes Fahrzeug, kaum zu übersehen - versperrt eine Nebenstraße. In einem Wohngebiet.

Jetzt fährt so ein überdimensionierter SUV in die Straße ein. Erster Blick, der kommt da nicht vorbei, ganz klar.

Fängt der SUV zu hupen an, frage nicht.

Da muß ein 150% Esoteriker drin sitzen. Mit ganz viel kosmischer Energie. Oder Engelsstaub. Ich kenn mich da ja nicht so aus.

Jedenfalls ist der überzeugt, so mosesmäßig, das wenn er nur ganz kräftig hupt, dann wird sich die Straße verbreitern. Oder der LKW wird kleiner. Oder irgendwas anderes paranormales wird passieren.

Ist dann nicht passiert. Physik war stärker. LKW war stärker. Werde ihm heute Abend Kaffee und Schnittchen vorbei bringen, wenn er immer noch da sitzt und hupt.

Vielleicht erklär ich ihm dann auch ein bisschen was von Physik. Oder wie sich ein zivilisierter Mensch in so einer Situation verhält.

comments powered by Disqus

Der Satz

Homophobe Waldschrate

Klosteine

Während eine weltoffene, aufgeklärte Gesellschaft weltweit ums Überleben kämpft, feiern Ewiggestrige fröhliche Urständ.

Einmal mehr wird der Untergang des christlichen Abendlandes beschworen, weil die Realität neben dem kirchlich sanktionierten Familienkonstrukt auch alternative Lebensentwürfe hervorgebracht hat.

Nun rotten sich Stuttgarter Realitätsverweigerer zusammen, um ihr verschrobenes Weltbild erneut gesellschaftsfähig zu machen.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z