Mal unter uns Hausfrauens

12.02.2012

Ist schon mal aufgefallen, dass der Ausgiesser Persil Universal Gel so konstruiert ist, dass immer ein Rest in der Flasche bleibt?

Strengen wir mal wieder Adam Riese an.

Bei einem jährlichen Verbrauch von 145.000 t Flüssigwaschmittel im Jahr, einem 37 prozentigem Marktanteil von Persil und einer geschätzten Restmenge von 10 ml pro 1,35 l Flasche ergibt sich folgendes Bild:

Wir schmeissen etwa 958.997 Liter Waschmittel auf den Müll. Belasten damit also die Umwelt.

Bei 6.- Euro pro Flasche sind das satte 4.262.208,- Euro Umsatz, die Persil nur damit macht, dass immer schön ein Rest in der Flasche bleibt.

Das nur mal so am Rande.

comments powered by Disqus

Müll

Elektroschrott von Dr. Best

Elektroschrott von Dr. Best

Für 85 Cent (regulär 4,95 €) kann man bei dm momentan ein schön designtes Stückchen Elektroschrott erstehen: Die Vibration Atemfrisch von Dr. Best.

Ob das Gerät in Sachen Zahnreinigung ein Plus gegenüber der herkömmlichen Zahnbürste bringt, mag ich nicht beurteilen.

Dass das Gerät im Gegensatz zur herkömmlichen Zahnbürste die Umwelt erheblich mehr belastet, das hingegen schon.

Auf Knopfdruck vibriert der Bürstenkopf. Hinter der Plastikfassade verbirgt sich also ein Motor und eine Energiequelle. Beides wandert beim turnusmäßigen Austausch der Zahnreinigungsapparatur in den Haus- oder Plastikmüll. Hat dort mit Sicherheit nichts verloren!

Der Motor muss recycled, die Energiequelle, vulgo Batterie, sachgerecht entsorgt werden.

Oder so: Finger weg von so einem Schmarrn.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z