Lieber Bäcker Bachmeier

14.04.2012

alles was Recht ist, aber so geht's ja nun wirklich nicht.

Es mag ja angehen zwegs der besseren Verständlichkeit hochdeutsche Begriffe für Spezialitätengebäck in Anwendung zu bringen. Aber aus einer Auszognen einen Ausgezog'ner zu machen, das führt dann doch ein wenig zu weit.

Also bitte entweder Ausgezogene, was der Nichtmünchner kaum besser zu deuten wissen wird und dem Münchner ebenfalls ein Nasrümpfen ins Gesicht zaubert, oder ganz profan Schmalznudel.

In diesem Sinne

deine Freunde von der Dialektpolizei

comments powered by Disqus

Wahl 2013

Der Tag in Worten

Die Geher

Großkoalitionäres Geschwätz in Deutschland.

Nazis in Norwegen.

Und Lagerfeld hat Geburtstag.

Das hat alles nichts miteinander zu tun, fällt aber in die gleiche Zeit.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z