Saatgutfestival

23.02.2019

Den Auftakt der Gartensaison bildet auch dieses Jahr der Besuch des Saatgutfestivals im Ökologischen Bildungszentrum.

Unbekannte oder vergessene Gemüse werden feil geboten. Eine unübersichtliche Vielfalt unterschiedlichster Tomaten und Bohnensorten. Ein Paradies für den experimentierfreudigen Gemüsebauern.

Neben Samen exotischer Gewächse hat es mir besonders die Vielfalt der Saatkartoffeln angetan. Zumal sich im letzten Jahr herausgestellt hat, dass importierte Knollen aus fernen Ländern den hiesigen Unbillen besser gewachsen sind, als einheimische Sorten.

Kartoffeln - eine Auswahl

Kartoffeln - eine Auswahl

comments powered by Disqus

Garten

Kleingarten oder Urwald?

P1120765-01

Über Jahre stellte sich immer wieder die Frage, ob es nicht schön wäre, eine kleine Parzelle für Gemüseanbau und Freizeitgestaltung - vulgo Kleingarten - zu bestellen. Zu mehr als einem kleinen Stückchen Acker in der Fasanerie hat die Antwort jedoch nie gereicht.

Bis, ja bis eines Tages der Wolfi vor uns stand und fragte, ob wir nicht den Garten seiner Mutter bewirtschaften wollten. Sie käme nicht dazu und er selbst hätte keine Zeit.

Ohne lang zu überlegen: "Ja sicher, und wie".

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z