Elektroschrott unter die Haut

Elektroschrott
27.03.2015

Als Fan schlechter Science Fiction Filme ist mir das Thema der Verbindung von Mensch und Maschine, respektive Mensch und Computer nicht fremd.

Einem Beobachter des rasanten, technischen Fortschritts bleibt nicht verborgen, dass dieser Science Fiction nicht mehr allzu viel Fiction anhaftet. Während die einen jede neue Entwicklung - und sei sie noch so schwachsinnig - frenetisch feiern, zucken andere angsterfüllt zurück.

Aufhalten läßt sich der Fortschritt nicht... weder mit Feiern, noch mit Zucken.

Ein Artikel über Schwedische Arbeitnehmer, die sich RFID-Chips implantieren lassen, lässt die Emotionen hoch kochen.

Einen Moment inne halten...

Viele Menschen tragen Zeiteisen an den Handgelenken, die ihnen den Lebensrhythmus diktieren.
Viele Menschen haben einen Beutel voller Karten, mit denen sie über Bonussysteme ihr Konsumverhalten ausspähen lassen.
Viele Menschen lassen sich von einem Taschencomputer auf Schritt und Tritt überwachen.
Viele Menschen stellen sich einen Apparat ins Wohnzimmer, das den Medienkonsum überwacht.
Viele Menschen entblössen sich im Zwischennetz bis auf die Unterhose.

Das Licht schaltet sich ein, wenn man das Zimmer betritt.
Der Kühlschrank meldet, wenn die Milch ausgeht.
Jalousien öffnen und schließen ferngesteuert.
Alle Welt geiert nach GoogleGlass, SmartWatch und wearable Zeug.

….

Da ist das Einpflanzen von Elektroschrott unter die Haut nur der konsequente nächste Schritt.

Wer jetzt jammert und greint, hinterfrage seinen eigenen Umgang mit Technik…

comments powered by Disqus

Lifestyle

Son of Hibachi

son-of-hibachi

Während die Marketingbeauftragten von Weber und Co nicht müde werden, teures HighTech-Equipment als Must Have für den Freund des archaischen Garens zu preisen, schlägt sich der einfache Isargriller mit weitaus banaleren Problemen durch die kulinarische Welt:

Wie lässt sich in erträglicher Zeit ordentlich Glut erzeugen, ohne dass der Grillmeister mit aufgeplusterten Backen beginnt zu hyperventilieren. Und was machen mit Rost, Gestänge und Restkohle, wenn der Hunger gestillt und der Abend zu Ende?

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z