Dezemberblues

Watschenbaum - modern

Watschenbaum - modern

und einmal mehr: Hinten anstellen, jeder wird bedient

05.12.2013

Hannes Ringlstetter hat dereinst recht anschaulich a Watschn, a Schelln und a Fotzn beschrieben.

Anderen Ortes wird kolportiert, das sei Obst und würde gemeinsam am in Baiern beheimateten Watschnbaum wachsen.

Die Schlagzeilen des Tages rütteln mächtig an einem besonders groß gewachsenen Exemplar. Und während der Watschnbaum jetzt umfällt, möchte ich es nicht versäumen, die Früchte gerecht zu verteilen.

Fängt die Einleitung schon etwas gewalttätig an, liegt es nahe, gleich mit einem Kraftmeier weiter zu machen:

Der Politiker Klitschko steigt in den Ring

Die Ukraine kommt nicht zur Ruhe. Schon von alters her durch das Strategiespiel "Risiko" in nächtelange Grabenkämpfe verwickelt, droht sie nun endgültig zwischen Europa und Russland zerrieben zu werden. Dabei weiß jedes Kind - denn Risiko spielen bildet - dass die Ukraine zu Europa gehört.

Schöne Fotos von Guido Westerwelle (Darf der überhaupt noch? Ich dachte der sei abgewählt.) an der Seite von Dr. Eisenfaust Vitali Klitscho. Beide zusammen mit den ukrainischen Rechtsextremen auf dem Weg nach Europa. Interessante Bündnisse, die sich da den Weg nach Europa ebnen wollen. Während wir bemüht sind, die Grenzen für Flüchtlinge in Notlagen zu schliessen, wollen wir Chauvinistisches Geschwerrl mit offenen Armen aufnehmen.

Bitte Putin, nimm Du sie.

Pazifischer Kindergeburtstag

Spielen ein Chinese, ein Japaner und ein Amerikaner im Sandkasten... so oder ähnlich fangen viele Witze an, deren Pointen beliebige Ressentiments bedienen. Spielen der Chinese, der Japaner und der Amerikaner im Pazifik, dann war das in der Vergangenheit selten ein Badeurlaub.

Der kleine Japaner sagt: Die felsen im Meer sind meine! Entgegnet der große Chinese: Ellabätsch, gar nicht, die gehören mir! Sagt der Japaner: Dann ruf ich fei meinen großen Bruder. Darauf der Chinese: Das wollen wir doch mal sehen. Sagt der große Bruder aus Amerika: Pass nur auf, gleich zeig ichs dir. Der Chinese wieder: Wir sind viel mehr als ihr, ihr macht mir keine Angst... was folgt ist Sandschmeissen und Haareziehen bis wieder einer weint.

Ach wär das schön, wenn die Kasperln im Pazifik nur Plastikschaufeln hätten.

Deutsche Islamisten

Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, versucht sich als Aushilfsclown: Die Türkei solle dafür sorgen, dass nicht so viele Deutsche Islamisten nach Syrien reisten. Mehr mag ich dazu gar nicht sagen

Wulff Prozess

Welch erbärmliche Wende die Causa Wulff dieser Tage erfährt. Die Staatsanwaltschaft versucht mit aller Gewalt einen an Lächerlichkeit kaum zu überbietenden Prozess bis zum bitteren Ende durchzuziehen. Um gerade einmal 719,40 Euro geht es. Mehr hat die Staatsanwaltschaft nicht zusammen bekommen. Liebe Staatsanwaltschaft, Du glaubst doch nicht im Ernst, dass sich ein Ministerpräsident oder Bundespräsident mit solchen Almosen bestechen läßt? Könnt Ihr das Affentheater nicht selbst beenden, bevor der Richter im Namen des Volkes einschreiten muss?

Die eigentlichen Verfehlungen des Herrn Wulff, nämlich seinem Job als Bundespräsident nicht gewachsen zu sein und das Amt damit zu beschädigen, das hat er bereits gesühnt. Uneherenhaft entlassen sozusagen. Alles was jetzt kommt, dient nur noch der Unterhaltung in der Boullevardpresse.

Kein zurück zum neunjährigen Gymnasium

Der Philologenverband hat sich etwas extra kniffliges für die Mathematiker in seinen Reihen ausgedacht: Die Gymnasialzeit in Baiern soll wieder auf neun Jahe verlängert werden. Offiziell, also nicht irgendwie mit freiwilliger Ehrenrunde oder in der Schulordnung fesgeschriebener Zwangswiederholung, sondern ganz regulär. aber es soll nicht das G9 sein. Wir von der EMAZ haben schon mal ein paar Vorschläge erarbeitet:

  • G12-3
  • G8 + Aufbaustufe Abi
  • G-Bachelor (8 Jahre) + G Master (1 Jahr)

Horst Seehofer sieht dem Anliegen übrigens gelassen entgegen: "Individuell haben wir ja das G9". Damit kann er Forderungen von Lehrern, Schülern, Eltern nach längerer Schulzeit ebenso begenen, wir Wirtschaftsverbänden, die eine weiter verkürzung favorisieren. Denn individuell lässt sich das individuelle G9 locker auf G10 ausdehnen oder mit viel Ehrgeiz auf G7 eindampfen.

Hannes Ringlstetter

Zum Abschluß Zusehen, Entspannen, Nachdenken: Hier kommt die Erklärung der dörflichen Züchtigung:

Hannes Ringlstetter: Die Dreifaltigkeit der dörflichen Züchtig
comments powered by Disqus

Ernst August

Paul Balthasar sinniert über Ernst August

muesli-oder-obstli

Obst und Gemüse - Hausflur und Gangbang - Liebe Hiebe...

Es gibt so einige Mysterien dieser Welt, die es zu diskutieren gilt.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z