Der Tag in Worten

Die Geher
10.09.2013

Großkoalitionäres Geschwätz in Deutschland.

Nazis in Norwegen.

Und Lagerfeld hat Geburtstag.

Das hat alles nichts miteinander zu tun, fällt aber in die gleiche Zeit.

Die SPD - ein steter Quell der Freude

Hannelore Kraft, ihres Zeichens Expertin in Sachen Koalitionsaussagen, schliesst eine solche zu Gunsten der Linken aus. Wem will sie damit Angst machen?

Ihren Genossen?

Die haben unter schon den einen oder anderen Bruch von Wahlversprechen schlucken müssen. Die sind leidensfähig.

Wurde vor der Wahl nicht auch eine große Koalition ausgeschlossen?

Oder dem Wähler?

Der Wähler hat das großkoalitionäre Geschwätz der Spezialdemokraten doch längst durchschaut.

Oder gar der Linken?

Ich fürchte, bei denen macht sie sich mit ihren Plattitüden bestenfalls unbeliebt.

Bravo Norwegen

Ein herzliches "Ja leck mich am Arsch" in den hohen Norden.

Schnell mal die Partei des Massenmörders Breivik zur dittstärksten Kraft im Parlament gemacht.

Ich hoffe blos, die lassen Euch den Kopf, an den Ihr euch angesichts so viel Dummheit zu fassen habt.

Glückwunsch Herr Lagerfeld

Geburtstag tät er heute feiern, unser liebster Kleiderständer.

Über sein Alter gehen die Meinungen natürlich auseinander. 80 kolportiert die Presse. 75 entgegnet seine Peinlichkeit.

Bleibt zu sagen für 80 hast Dich gut gehalten, für 75 ... siehste einfach scheisse aus.

comments powered by Disqus

MVG

MVG: Jetzt drohen Streiks

MVG: Jetzt drohen Streiks

Erst dachte ich, da hast einen lustigen Spruch zu. Dann war da schnell noch ein Spruch. Eine Idee, und dann wollte ich denen noch was sagen.

Und bis ich drei Mal geschaut hatte, war freies Assoziieren draus geworden.

Der erste Reflex: "Hey MVG, bezahle deine Leute gefälligst ordentlich. Mit unterbezahlten Fahrern und regelmäßigen Streiks wird das nie was mit  der Verkehrswende."

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z