Corona - Was ist los mit euch?

19.03.2020

Hey Leute, jetzt muss ich aber schon mal dazwischengrätschen! Hört ihr euch eigentlich noch manchmal zu? Viele von euch habe ich eigentlich als ganz vernünftige und aufgeklärte Zeitgenossen kennengelernt.

Jetzt kommt Corona und ihr lasst jegliche Vernunft und Besonnenheit fahren.

Der eine vergleicht dummdreistes Partyvolk mit der Euthanasie des Dritten Reichs.
Der andere will den Chinesen vorschreiben, was sie zu essen oder vielmehr nicht zu essen hätten.
Wieder andere wünschen dem politischen Gegner die Lungenkrankheit an den Hals.
Und alle zusammen im Chor: Wir brauchen eine Ausgangssperre.

Was ist los mit euch?

Jawoll, ich finde diese Spacken, die sich angesichts der Pandemie am Skilift drängeln, sich in Biergärten zuprosten oder meinen, der Ansteckung auf Partys entgehen zu können, auch zum Kotzen. Aber von diesen leichtsinnigen, geistigen Schrebergärtnern bis hin zu den böswilligen Schlächtern eines menschenverachtenden Regimes ist dann doch noch ein kleiner Unterschied. Ich bitte doch.

In China essen sie Hunde. Auch Flughunde. In Deutschland essen sie Schweine. Auch Wildschweine. In Südafrika Meerschweinchen. Und in Australien Würmer und Tausendfüßler. Wer gibt dem einen das Recht, dem anderen den Bissen im Mund zu verbieten? Was wir eklig finden, ist für andere normal. Und andersherum.

Und ja, ich mag den Friedrich Merz auch nicht. Kein bisschen. Ich halte ihn für das ungefähr Schlimmste, was uns nach Merkel passieren kann und ich wäre froh, wenn er sich mit all seinen Goldmanns und Sachsens hinter den Mond verpissen würde. Sein Gewäsch ist unerträglich und mit ihm wird die Gesellschaft noch ein bisschen kälter. Aber ihm Corona, respektive den Tod an den Hals wünschen? Nein Leute, das geht echt gar nicht.

Und dann der Ruf nach Ausgangssperre. Es steht zu befürchten, dass die kommt. So oder so. Aber muss man sie sich herbeisehenen? Sie beklatschen? So eine Ausgangssperre trifft nämlich nicht nur die Unvernünftigen. Die betrifft uns dann alle. Und ich habe keinen Bock, bei den Behörden beantragen zu müssen, wenn ich zum Einkaufen will, meine Eltern oder meinen Sohn besuchen will oder meine Pflanzen im Garten gießen will. Echt nicht.

Jetzt kommt mal alle wieder runter.

Und verdammt noch mal, bleibt's daheim, wenn ihr nicht wirklich dringendes zu erledigen habt.

comments powered by Disqus
A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z