CSU

09.12.2010 12:00

Mit allem hatte ich gerechnet, nur damit nicht: Die einzige Reaktion aus dem Stadtrat kommt von der CSU.

Der Fraktionsvorsitzende Josef Schmid hat sich die Mühe gemacht, ein paar Zeilen zu verfassen:

Nachdem dies die einzige Reaktion geblieben ist, kann die Forderung als nicht erfüllt angesehen werden. Es ist also an der Zeit, Taten folgen zu lassen und den Stadtwerken den Rücken zu kehren.

Etwas frustriert, Euer

Christian Woldt

comments powered by Disqus

Foodporn

Bio-Shiitake Suppe

Bio-Shiitake Suppe

Nach dem Kochen steigt ein aufdringlicher Duft auf, der sich vor dem geistigen Auge direkt zu unangenehmer TCM-Medizin verdichtet.

Ein buntes Potpourri aus Lauch und Karotten sticht ins Auge. Und ja, Pilze lassen sich auch ausmachen.
Die Suppe selbst besticht durch ein süßliches Aroma, von dem sich anhand der Zutaten-Liste nicht erschließen lässt, wo der herkommen könnte.

Nimmt man denn frohen Mutes einen ordentlichen Löffel zu sich, hat man das Gefühl, in einen angewelkten Blumenstrauß zu beißen. Der ganze Mund ist voll mit undefinierbar geschmacklosem Pflanzeneinerlei. Auch den Pilzen ist jeder Geschmack abhanden gekommen.

Fazit: Die Suppe ist ein Relikt aus der Zeit, als Biokost vor allem gesund, nicht aber unbedingt ein kulinarischer Genuss zu sein hatte.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z