Time for Action

Time for Action
Preis € 20,00

Weimar 1987 - 1990

Das Time for Action erschien in den 1980ger Jahren in Weimar.

Das DIN A 6 Heft hat es auf nachweislich 19 Ausgaben gebracht. Ob noch mehr Ausgaben erschienen sind, konnte bis dato nicht in Erfahrung gebracht werden. Die jeweils zwischen 4 und 8 Seiten bestanden aus Zeichnungen, Kollagen und jeder Menge sinnvoller und sinnloser Sprüche.

Da es in der damaligen DDR nicht ohne weiteres möglich war, Fanzines einfach so zu vervielfältigen, wurden die Vorlagen nach München geschickt und dort kopiert. Das Heft war kostenlos.

Lieferzeit etwa 14 Tage.

comments powered by Disqus

Digital

Diaspora*

Diaspora*

Schon seit geraumer Zeit ist ein Team hoffnungsvoller Idealisten am Werken für eine Communityalternative: Diaspora*

Kultur

Sumpfschnorcheln

Sumpfschnorcheln

Nachdem Tabak-Weitspucken, Tonnenspringen und Stockfechten bereits als olympische Disziplinen ihre Auftritt gehabt haben... vielleicht bekommt dann das beliebte Sumpfschnorcheln auch noch seine Chance.

Medien

Lanzwurst

Hier wird nur Scheiss gemacht

Es ist nicht verkehrt, wenn man einem eitlen, arroganten und peinlichen Sack mal ordentlich in die Eier tritt.

Wer jedoch auf den angezählt auf dem Boden liegenden weiter eintritt, hat jedes Mass und Ziel verloren.

Panorama

Es wird abperlen

Es wird abperlen

ein wenig verstimmt bin ich ja jetzt schon, dass Sie mich der Möglichkeit beraubt haben, Ihnen den wunderbaren Kraftausdruck "Korinthenkacker" um die Ohren zu hauen.

Politik

Schnell Vergessen

Wir haben reduziert

Die Wahltermine rücken unaufhaltsam näher und man möchte den Eindruck gewinnen, die Kontrahenten schicken sich an, die Gabe des Wählers selbst gravierende Patzer und Unverschämtheiten restlos aus dem Gedächtnis verbannen zu können, auf eine letzte Probe zu stellen.

Unterhaltung

Weltuntergang 2012 - III

Aufwachen

Sirenen heulen und reißen mich aus dem Schlaf. Es ist also wahr, der Weltuntergang wird eingeläutet.

Gehetzt sehe ich mich um. Der infernalische Krach ist kaum auszuhalten.

Direkt neben mir, ein Kasten. Von ihm scheint der Lärm auszugehen.

Drähte ragen aus seiner Seite. Zahlen scheinen einen Countdown zu zählen.

Wirtschaft

Apples Visionen

Apple

Nicht jeder Mensch ist ein Genie und nicht jedes Genie ist ein Steve Jobs!

Man mag von Herrn Jobs halten, was man will. Unbestreitbar ist jedoch, dass Apple unter seine Ägide komerzielle Höhenflüge erlebt hat, wie selten ein zweiter Konzern.