Lärmkessel 1996/97

Lärmkessel 1996/97 - Cover
003
Preis € 20,00

Dieser Faksimileband enthält die letzten sechs Ausgaben des Fanzines Lärmkessel.

Aus dem Inhalt:

"Lange hat München geschlafen.

Nur vereinzelt war es Bands vergönnt, über die Stadtgrenze hinaus wahrgenommen zu werden. Und wagte sich gar jemand daran, Tonträger zu produzieren, so mußte er schnell feststellen, daß die Herstellung zwar möglich ist, der Verkauf jedoch schleppend geht. Manch Projekt endete im finanziellen Desaster und manch hoffnungsvolle Frohnatur wurde ein für alle Male abgeschreckt.

Also blieb uns nur der neidische Blick nach Weilheim und Umgebung, wo sich eine handvoll Labels, Bands und weitere Musikinteressierte zusammengetan haben, um die Musikszene gemeinsam zu fördern. Nicht zuletzt der Name "The Notwist" zeigt, daß dieses Projekt durchaus Erfolge vorzuweisen hat. Was schließen wir daraus? Es wird Zeit, daß im München ebenfalls etwas passiert. Deshalb haben sich jetzt auch hier eine handvoll Leute zusammengesetzt und wollen gemeinsam an Münchens musikalischer Zukunft bauen.

Um regelmäßig eine große Öffentlichkeit zu erreichen, haben wir als Medium das Fanzine gewählt. Den Namen 'Lärmkessel' haben wir von dem gleichnamigen Festival übernommen. Dadurch soll schon von vorneherein sichtbar sein, daß es sich nicht um den Versuch einer neuen Stadtzeitung oder einem allgemeinen Infoblatt handelt. Das Heft wird sich von Anfang an in erster Linie mit der Musikszene befassen und seinen Schwerpunkt in den Bereichen Independent und Hardcore haben.

Die Nullnummer liegt jetzt vor. Viel Spaß beim Lesen wünscht:

Die Redaktion"

Lieferzeit etwa 14 Tage.

comments powered by Disqus

Digital

Diaspora*

Diaspora*

Schon seit geraumer Zeit ist ein Team hoffnungsvoller Idealisten am Werken für eine Communityalternative: Diaspora*

Kultur

Sumpfschnorcheln

Sumpfschnorcheln

Nachdem Tabak-Weitspucken, Tonnenspringen und Stockfechten bereits als olympische Disziplinen ihre Auftritt gehabt haben... vielleicht bekommt dann das beliebte Sumpfschnorcheln auch noch seine Chance.

Medien

Lanzwurst

Hier wird nur Scheiss gemacht

Es ist nicht verkehrt, wenn man einem eitlen, arroganten und peinlichen Sack mal ordentlich in die Eier tritt.

Wer jedoch auf den angezählt auf dem Boden liegenden weiter eintritt, hat jedes Mass und Ziel verloren.

Panorama

Es wird abperlen

Es wird abperlen

ein wenig verstimmt bin ich ja jetzt schon, dass Sie mich der Möglichkeit beraubt haben, Ihnen den wunderbaren Kraftausdruck "Korinthenkacker" um die Ohren zu hauen.

Politik

Schnell Vergessen

Wir haben reduziert

Die Wahltermine rücken unaufhaltsam näher und man möchte den Eindruck gewinnen, die Kontrahenten schicken sich an, die Gabe des Wählers selbst gravierende Patzer und Unverschämtheiten restlos aus dem Gedächtnis verbannen zu können, auf eine letzte Probe zu stellen.

Unterhaltung

Weltuntergang 2012 - III

Aufwachen

Sirenen heulen und reißen mich aus dem Schlaf. Es ist also wahr, der Weltuntergang wird eingeläutet.

Gehetzt sehe ich mich um. Der infernalische Krach ist kaum auszuhalten.

Direkt neben mir, ein Kasten. Von ihm scheint der Lärm auszugehen.

Drähte ragen aus seiner Seite. Zahlen scheinen einen Countdown zu zählen.

Wirtschaft

Apples Visionen

Apple

Nicht jeder Mensch ist ein Genie und nicht jedes Genie ist ein Steve Jobs!

Man mag von Herrn Jobs halten, was man will. Unbestreitbar ist jedoch, dass Apple unter seine Ägide komerzielle Höhenflüge erlebt hat, wie selten ein zweiter Konzern.