Impressum

Christian Woldt

Herzogstraße 16
80803 München
Email: woldt@emaz.de
Homepage: http://www.emaz.de

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze. Deshalb ist uns auch der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein besonderes Anliegen. Personenbezogene Daten werden nur im notwendigen Umfang erhoben und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir schützen Ihre persönlichen Daten auf Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen, darunter das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), das Informations- und Kommunikationsdienstegesetz (IuKDG) und das Telemediengesetz (TMG).

Zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im vorgesehenen Rahmen geben Sie uns insbesondere mit dem Abschicken einer Bestellung Ihr Einverständnis. Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten überlassen haben, werden wir Ihre Daten mit der höchstmöglichen Sorgfalt behandeln.

Log-Daten

Wie bei jeder Internetseite, werden auch bei der Benutzung unserer Systems automatisch in unseren "Logfiles" - die Protokolle der Seitenzugriffe auf unsere Internetdienste - bestimmte technische Informationen gespeichert, zum Beispiel:
Datum und Uhrzeit, die Internetadresse Ihres Rechners, die Adresse der abgerufenen Webseite, der Name des für den Zugriff benutzten Browsers, die Anzahl der übermittelten Bytes, Fehler bei der Übermittlung usw.. Diese Daten werden von uns nicht dauerhaft gespeichert.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Datenübermittlung an Dritte

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur für die Zwecke, für die sie erhoben wurden.
Ebenfalls werden personenbezogene Daten nur auf eigenen Servern verarbeitet.

Löschen von Daten

Soweit Ihre Daten nicht mehr für die genannten Zwecke erforderlich sind werden sie gelöscht. Werden gespeicherte Daten auf Sicherungsmedien übertragen, so werden diese Sicherungen bei Beendigung der Initiative gelöscht.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. (Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de)

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Eon

Fällt uns der Atomausstieg finanziell auf die Füße?

Atom in Dosen

Das Gerangel um den Atomausstieg treibt immer bizarrere Blüten. Letztlich zielen alle darauf ab, wie sich die immensen Kosten für Stillegung und Rückbau der Kraftwerke so wie für die Zwischen- und Endlagerung des Mülls auf die Allgemeinheit abwälzen lassen.

Der Phantasie scheinen keine Grenzen gesetzt. Entschädigungsklagen in Milliardenhöhe sind ebenso ein Werkzeug, wie ein Badbank ähnliches Konstrukt, das Gewinne sichern und Verluste vergesellschaften soll.

Diese miesen Spielchen der Atomlobby können in absehbarer Zeit auch München treffen. Die Stadtwerke sind nach wie vor mit Eon zusammen am Atomkraftwerk Isar 2 beteiligt. Wenn sich denn Eon aus der Affäre ziehen kann, steht zu befürchten, dass die Stadt auf einem riesigen Schuldenberg sitzen bleibt.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z