Spass mit Bing

Bing bemüht sich - ähnlich wie andere Anbieter auch - mehr oder weniger vergeblich, ganze Texte von einer in eine andere Sprache zu transferieren.

Manchmal gelingt das wenigstens so weit, dass sich erahnen lässt, welcher Inhalt dem Originaltext zugrunde liegt. Häufiger ist das Ergebnis jedoch kaum verständlich, oft auch bis zur Schmerz- oder besser Spassgrenze verzerrt.

Der Blog "Spass mit Bing" sammelt beeindruckende Blüten.

2017
Apr


Anarchoprimitivist

2016
Okt


Europa vor der Crusades

2016
Okt


Neue Welt Tomaten…

2016
Jul




Die Nase ein Abdruck ungewöhnlich…

2016
Jul


essen lieben billig … mach Sachen.

2016
Jul


Krauts on the moon.

Selten aber doch: Diese Übersetzung passt.

2016
Jun


Hopfen zu poppen… botanischer Transe…

…sehr sinnlich dieser Übersetzungsansatz.

2016
Jun


Stacheln im Hals.

…ist ja beinahe verständlich

2016
Jun


Ich blute Pipa…

…IPA Geruch

2016
Jun


Sardines ist gleich

Portugal

Wenn die Krise zweimal klingelt

Super Bock

Ist Portugal über den Berg? Ist die Finanzkriese überstanden? Oder wenigstens im Griff?

Während in den Deutschen Medien lediglich über Rettungsschirme und Schuldenberge zu lesen ist, läßt sich die eigentliche Misere erst vor Ort erfassen.

Die scheinbare Stabilisierung der Situation verliert in Anbetracht der Optionen auf die Zukunft jeglichen Glanz.

Der Staat hat seine Ausgaben drastisch verringert. Einsparungen der laufenden Kosten, also Entlassungen und Lohnkürzungen sind die Mittel der Wahl. Wenn die Gehälter sinken, das freut die Wirtschaft.

Da jubiliert der Kapitalist. Gerne so laut, das die Klagen des Volks nicht mehr gehört werden.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z