DeepL: Deutsch? Englisch? Schwedisch? Was jetzt?

07.10.2017

DeepL ist angetreten, dem Google-Übersetzer das Fürchten zu lehren. Das Können des Dienstes wird in der Presse beschworen und gefeiert.

Machen wir einen - zugegebenermaßen nicht ganz fairen - Test. Ein kleiner Schwedischer Text... das Ergebnis im Screenshot.

Google sagt übrigens das dazu:

"Ich nehme die Herausforderung von Lina Larsson an, dass jeden Tag für 7 Tage ein Schwarz-Weiß-Bild entwerfen und einen Freund herausfordern, dasselbe zu tun. Ich fordere Christian Woldt heraus!"

comments powered by Disqus

Die Identitären

Geist

Mister

Ich soll jetzt also was über mich sagen? Weil das irgend wen interessiert? Das soll ich glauben?

Also gut. Ich werde oft gefragt, wie ich zu meinem Namen komme.

Der Name "Geist", also Geist wie Gespenst, kommt aus meiner Gruftiezeit... ach Quatsch, war ja nie ein Gruftie.

Eher so methaphysisch also. Inhaltsschwanger und philosophisch. Wär schön, sich mit sowas zu schmücken. Ist aber Unsinn.

Dann vielleicht religiös. So heiliger Geist und Dreifaltigkeit und so Sachen? Daraus ließe sich sicher was drehen. Gehört aber auch in das Reich der Sagen und Märchen.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z