Bauhaus: Verbotene Pimmelband

12.04.2018

Ich bin mir da gerade nicht so ganz sicher, ob Facebook sein Team wirklich im Griff hat. Wobei... ich bin mir eigentlich gerade recht sicher, dass Facebook beinahe gar nichts mehr im Griff hat.

Haben Titten, respektive Nippel, schon immer gegen die Gemeinschaftsstandards verstossen, wurden Pimmel - oder auch eindeutig rassistische Inhalte - bislang nicht beanstandet.

Jetzt wird hart durchgegriffen. Ab sofort striktes Pimmelverbot auf Facebook.

Getroffen hat es Bauhaus. Um genau zu sein das Cover ihrer Platte "In The Flat Field".

Wenn man sich das Cover einige Zeit ansieht, dann seine Augen schließt und seine Gedanken schweifen lässt, vielleicht noch die "Frankenchrist" von den Dead Kennedys dazu auflegt, sich dann das beigelegte "Penis Landscape" Poster ansieht, ja dann könnte man schon auf den Gedanken kommen, das Bauhaus Cover zeige verwerfliche Obszönitäten, vor denen die Facebookgemeinde unbedingt geschützt werden müsse.

Der Mann von der Straße wird an diesem Cover wohl eher vorbei gehen, ohne ihm in irgendeiner Form Aufmerksamkeit zu schenken.

Der Eingeweihte hingegen wird den einen oder anderen Song von Bauhaus vor sich hin trällern.

Nun ja, der Link auf Youtube ist von Facebook entfernt, der Untergang des Abendlandes abgewendet.

Wenn ich mir dereinst Hirn und Verstand weggesoffen haben sollte, ich denke bei Facebook kann ich mich dann immer noch bewerben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Frankenchrist
https://en.wikipedia.org/wiki/In_the_Flat_Field

PS: Das erinnert mich, dass ich die Platte mal in die kleine Nachtmusik aufnehmen könnte... mal sehen, was Facebook dazu sagt, wenn ihm erneut das verwerfliche Pimmel-Cover untergeschoben wird.

comments powered by Disqus

Rewrite

rewrite mit und ohne slash

Apache

Die Feinheiten von rewritecontitions kann einen schon mal an sich zweifeln lassen.

A ? B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z